Wir trauern um 

Ronald Richter 
18.05.1954 – 18.01.2020

Mehr als sechs Jahre durften wir mit ihm zusammenarbeiten und seine Expertise nutzen, seine Kultiviertheit genießen und viele Aufmerksamkeiten von ihm empfangen. Er hat nicht nur unsere Webseite gepflegt und uns ins Facebook gebracht, er war auch unser begeisterter und begeisternder Reporter. Texte, Fotos und Live-Interviews bezeugen sein Engagement für unser Theater und seinen Wirkungskreis. In späten Jahren konnte er seinen erlernten Beruf mit Talent und Lust wieder beweisen, und mit ansteckender Freude zog er als Darsteller mit auf Tournee. Er schliff beharrlich an seinen Figuren, so dass sie immer mehr Kontur und Glanz erhielten. Für all dies und für die vielen persönlichen Begegnungen voller Takt, Humor und Esprit möchten wir uns bedanken. Wir werden ihn und die gemeinsame Zeit dankbar in guter Erinnerung behalten … 

Ronald Richter wurde am 6. Februar 2020 bestattet in der Urnengemeinschaft der Anthroposophischen Gesellschaft auf dem Friedhof Ruhleben, Am Hain 1, 13597 Berlin.




Liebe Freundinnen, liebe Freunde, liebe Kolleginnen, liebe Kollegen von theater 89,
Ronald Richter gestaltete unsere Webseite mit Freude und Umsicht, zudem fotografierte er gern und führte Interviews. Sein Tod verursacht eine Zäsur. Wir wissen, dass wir unsere Seite und unseren Facebook Account auf diese hochpersönliche Weise nicht fortführen können und auch nicht im Handumdrehen eine optimale Lösung finden werden. Wir bitten Sie daher um Geduld, versprechen Ihnen aber, dass Aktualität  und Zuverlässigkeit stets gewahrt werden. 
Vielen Dank für Ihr Verständnis und jederzeit willkommen!
Ihr  
theater 89